Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

hafenhandbuch:ostsee:deutschland:stralsund

Stralsund

Position: 54.3145/13.0894

Wetter: Meteomedia Windfinder Wetteronline DMI

Stralsund ist eine Stadt im Nordosten Deutschlands im südlichen Ostseeraum. Sie gehört zum Landesteil Vorpommern des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Die Stadt liegt am Strelasund, einer Meerenge der Ostsee, und wird aufgrund ihrer Lage als Tor zur Insel Rügen bezeichnet. Stralsund ist die Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Rügen und die viertgrößte Stadt des Landes.

Im Jahr 1234 erhielt die Hansestadt Stralsund das Stadtrecht. Die Altstadt mit zahlreichen Baudenkmalen gehört seit 2002 mit dem Titel Historische Altstädte Stralsund und Wismar zum UNESCO-Weltkulturerbe. Stralsund ist seit 1991 Fachhochschulstadt und als bedeutendes touristisches Zentrum der Ostseeregion zudem bekannt für das Deutsche Meeresmuseum mit dem Ozeaneum und weitere Attraktionen und Kulturveranstaltungen, wie die jährlichen Wallensteintage. Wirtschaftlich dominieren der Tourismus, Schiff- und Maschinenbau, Dienstleistungsbetriebe, Logistik, die Gesundheitswirtschaft und Betriebe im Bereich der Spitzentechnologien wie der Informationstechnik…→

Marinas

operating instructions

Various functions are available as part of the map.

mouse/touch operation
  • moving by grabbing the map with a mouse-click you can move the map around
  • overview map using the + button in the bottom right of the map you can expand an overview map
  • zooming in and out using the + and - buttons in the top left of the map you can obtain more or less detail in the map
  • switching themes or maps clicking on the ≡ icon on the right-hand side of the map you can view and select available maps and themes
  • retrieving information the map may contain elements that contain more information, by clicking these a popup will show this information
  • fullscreen display using the ✈ button the map can be maximized to fullscreen display, use the ✕ button to return to page display.
keyboard operation

Keyboard operation becomes available after activating the map using the tab key (the map will show a focus indicator ring).

  • moving using the arrow keys you can move the map
  • overview map using the + button in the bottom right of the map you can expand an overview map
  • zooming in and out using the + and - buttons in the top left of the map or by using the + and - keys you can obtain more or less detail in the map
  • switching themes or maps clicking on the ≡ icon on the right-hand side of the map you can view and select available maps and themes
  • retrieving information the map may contain elements that contain more information, using the i key you can activate a cursor that may be moved using the arrow keys, pressing the enter will execute an information retrieval. press the i or the escape key to return to navigation mode
  • fullscreen display using the ✈ button the map can be maximized to fullscreen display, use the ✕ button to return to page display.

It's possible that some of the functions or buttons describe above have been disabled by the page author or the administrator

 

Points of Interest
id symbol latitude longitude description
1 marker-green 54.318º 13.097º

Citymarina citymarina

2 marker-green 54.313º 13.109º

Dänholm Nord dänholm nord

Citymarina

Dänholm Nord

Dämholm Süd

Im Kanal zwischen dem Kleinen Dänholm und dem Großen Dänholm liegt man sehr geschüzt und ruhig. In das Zentrum der Hansestadt Stralsund sind es ca. 3 km.

Es gibt dort zwei Liegemöglichkeiten:

Yachtclub Strelasund

Yachtclub Strelasund e.V.

Gastliegeplätze sind vorhanden wenn ausreichend Platz ist. Die Liegegebühren werden nach der Länge erhoben. Riesige Yachten und Katamarane bitte nur nach Absprache (vorher anrufen und fragen)

Bezahlung der Liegegebühren beim Hafenmeister: ca. 08-10 Uhr und ca. 18-21 Uhr

Öffnungszeiten der sanitären Einrichtungen: von 07 bis 22 Uhr (10-11 Uhr wegen Reinigung geschlossen)

Segelschule Dänholm

Hafen an der Südseite des Dänholm. 20 Gastliegeplätze, Dauerliegeplätze und Winterlager möglich. Wasser- und Stromanschlüsse am Steg.

Kontakt: Thomas Schenk - Am alten Marinehafen 11 - 18439 Stralsund/Dänholm Tel.: 03831/ 297444, 0170/ 028456

hafenhandbuch/ostsee/deutschland/stralsund.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/26 18:57 von admin